Tipps & Lösungen

Wir veröffentlichen regelmäßig Tipps zu unserer Technik und zu unserem Service. Sie können somit direkt die Vorteile für eine Zusammenarbeit mit uns kennenlernen. Sie werden festzustellen, dass wir die richtige Wahl für Ihre Veranstaltung sind. Für Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Tipp Nr. 12

Unser Motto: Alles aus einer Hand. Ton, Licht, DJ-Service, Installation, u.v.m! Auf unserer Webseite finden Sie umfangreiche Informationen zu unserem Service. Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne. Wir freuen uns, Sie und Ihr Anliegen kennenzulernen.

Hier geht es weiter mit Tipp Nr. 11

Wir sind bereits seit 2020 autorisierter Handelspartner und Stützpunkthändler von Voice-Acoustic. Damit führen wir neben Astera, Look Solutions und Mackie eine deutsche Referenzmarke im gehobenen Beschallungsbereich. Gerne beraten wir Sie bei Ihrem Projekt, egal ob kleine Familienfeier, Open-Air Konzert oder bei einer Festinstallation. Wir beraten Sie ehrlich, fair und kompetent.

Hier geht es weiter mit Tipp Nr. 10

Uns liegt ein schönes und stimmungsvolles Ambiente sehr am Herzen. Unsere Designtower mit Akkuspot sind flexibel und schick. Sie benötigen weder für Strom noch für das Steuerungssignal ein Kabel. Wir bieten unseren Kunden zwei Varianten an.

Hier geht es weiter mit Tipp Nr. 09

So macht Arbeiten Spaß. Welcher Mobil-DJ möchte nicht mit dieser Console auflegen?

Hier geht es weiter mit Tipp Nr. 08

Hochwertige Tonsysteme sind (leider) nicht günstig, aber jeden Cent wert. Wir führen interessierten Kunden unsere Systeme unter Realbedingungen vor und beantworten gerne Fragen zur Technik. Besonders gerne stellen wir uns dem A/B-Vergleich. Dazu bringt der Kunde eine Vergleichs-PA mit und wir testen gemeinsam die Systeme.

Hier geht es weiter mit Tipp Nr. 07

Der Wolfmix W1 ist eine revolutionäre und sehr komplexe Lichtkonsole und dennoch kinderleicht zu bedienen. Die Einführung in die Bedienung benötigt nur wenige Minuten (< 5 Min.).

Hier geht es weiter mit Tipp Nr. 06

Während das Publikum den Musikern und Künstlern vor der Bühne lauscht, verrichten unsere Systemendstufen und die weitere Bühnentechnik hinter oder unter der Bühne ihre Dienste. Wir achten dabei auf möglichst übersichtliche Verkabelung. Dazu zählen u.a. auch farblich codierte Kabel und Unterverteilungen.

Hier geht es weiter mit Tipp Nr. 05

Wir lieben das was wir tun. Das spüren auch unsere Kunden. Jedes Projekt wird bis in letzte Detail von uns geplant und durchgeführt.

Hier geht es weiter mit Tipp Nr. 04:

Uns ist jedes Detail sehr wichtig. Neben unseren sensationellen Tonsystemen von Voice-Acoustic oder den flexiblen Akkuspots von Astera legen wir sehr großen Wert auf Qualität – und das sogar bei unscheinbaren Dingen wie Kabel.

Hier geht es weiter mit Tipp Nr. 03:

Unsere Einkabellösung für das Ikarray 8 (5°/15°) von Voice-Acoustic. Im Flugbetrieb reicht ein Kabel als Zuleitung für 4 Lautsprecher aus (1x Speakon NL8 auf 2x Speakon NL4). Das spart Zeit und vereinfacht das Routing in der Traverse enorm.

Hier geht es weiter mit Tipp Nr. 2:

Wir setzen je nach Größe der Veranstaltung immer die optimale Technik ein. Ein gutes Beispiel dafür ist einer der niedrigsten 15“ Subwoofer der Welt. Ein Kraftpaket mit präzisen und satten Bässen für ein fantastisches Fundament.

Hier geht es weiter mit Tipp Nr. 1:

Unsere Astera Akku-Spots AX5 können CRMX-Daten empfangen und an andere DMX-Geräte (z.B. Lampen, Nebelmaschinen, …), die per DMX-Kabeln verbunden sind, weitergeben.

Damit lassen sich unnötige und oft störende Kabelwege in jeder Location vermeiden. Die Auf- und Abbauzeiten sind wesentlich kürzer. Die Einrichtung der Beleuchtung für die jeweiligen Veranstaltungen sind deutlich schneller und vor allem effektiver. Wir setzen nur noch dort Kabel ein, wo es nicht vermeidbar ist (vgl. Veranstaltungstechnik).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.