Zubehör

Traversen

Wir arbeiten mit Traversen der Fa. Naxpro. Diese sind nicht einfach nur schick, sondern vor allem sehr robust und sicher.

Als besonderes Highlight bieten wir unseren Kunden auch unsere „Black Label“ Traversen der Fa. Naxpro. Für besondere Anlässe sorgen diese Traversen in seidenmattem Schwarz für einen edlen Look.

Mit unseren speziellen Traversenliften können die Traversen horizontal über eine Bühne gespannt werden. Dabei sind Lasten bis zu 240kg verteilt auf zwei Liften möglich. Die Lifte erreichen dabei eine Maximalhöhe von 3,80m.

Für die vertikale Nutzung der Traversen werden diese an entsprechend schweren Bodenplatten montiert. Wir können hier Höhen von 0,5m bis 2,25m realisieren. Auf Wunsch können die Traversentower mit Astera AX-3 bestückt werden, so dass keine Kabel stören.

AUSBLICK: Alternativ zu den schweren Bodenplatten, nutzen wir ab Spätsommer 2022 die kreuzförmigen Bodenplatten (nur 5kg schwer). Für die vertikale Nutzung der Traversen werden diese an entsprechend eleganten kreuzförmigen Bodenplatten montiert. Wir können hier Höhen von 0,5m bis 2,25m realisieren. Auf Wunsch können die Traversentower mit Astera AX-3 bestückt werden, so dass keine Kabel stören.

AUSBLICK: Ab Herbst 2022 nutzen wir für die Traversenmontage die „PinClaw“. Dieses Tool ermöglicht den leisen Auf- und Abbau der Traversen. Besonders beim Abbau, in der Regel nachts im Anschluss der Veranstaltung, entfällt das laute Hämmern herkömmlicher Traversentools. Dies erfreut den Hotelier oder Gastronomen der Location.

Nebel & Dunst

Nebel bringt die Lichteffekte zur Geltung. Durch den Nebeldunst erfüllen die Lichtstrahlen die Tanzfläche. Die Intensität (Nebeldichte und Ausstoßweite) ist variabel. Wir nutzen Nebel- und Dunstmaschinen der Fa. Look Solutions (Viper und Unique).

Designtower

Unsere Designtower lassen sich vielseitig einsetzen. Es sind zwei Ausführungen (1,5m und 2,0m) bei uns verfügbar.